Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

LZ Fürstenbrunn-Glanegg

Fürstenbrunnerstraße 43

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/73370

Fax: +43/6246/73370

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

NOTRUF 122

 

Erreichbarkeit Dienstags

ab 19:00 Uhr

Anfahrtsplan

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

 uebung loesch icon Flächenbrand am Ortsende nach dem Skaterpark

 

Am 4. Februar 2014 wurde im Rahmen der Wochenübung mit beiden Fahrzeugen geübt. Etwas ungewöhnlich für diese Jahreszeit gestaltete sich diese Wochenübung, da eine sogenannte „nasse“ Übung (Übung unter Verwendung von Wasser) durchgeführt wurde. Normalerweise kann im Februar bei Minustemperaturen nur „trocken“ geübt werden. Die Gelegenheit der frühlingshaften Temperaturen wurden vom Übungsleiter für eine realistische Brandeinsatzübung genutzt.

 

Die Übungsannahme lautete: "Flächenbrand im Bereich des Skaterüparks beim Ortsende !". Unverzüglich machten sich die beiden Fürstenbrunner Feuerwehrfahrzeuge (Tank und Pumpe Fürstenbrunn) auf den Weg zum Übungsort. Der Übungleiter Markus Ehrschwendner erkundete den Flächenbrand und ordnete einen Löschangriff mittels Schnellangriffseinrichtung vom Tank Fürstenbrunn an. Zeitgleich wurde durch Pumpe Fürstenbrunn eine Saugleitung vom Glanbach hergestellt. Die Tragkraftspritze konnte aufgrund der frühlingshaften Temperaturen genügend Wasser aus der Glan fördern. Mittels einer Zubringerleitung wurde das Tanklöschfahrzeug mit Wasser versorgt. Die Mannschaft des Tanklöschfahrzeugs hat zeitgleich zum Löschangriff die Ausleuchtung des Übungsortes übernommen.

 

Nach ca. 1 Std war die Übung im teilweise schneebedeckten Übungsgebiet beendet.

 

 Fotos: Christian Gassner, Text: Christian Stoxreiter

Bilder